Bayerischer Rundfunk zeigt „Mein Freund Rockefeller“
26. Juli 2016 - 11:35

Bayerischer Rundfunk zeigt „Mein Freund Rockefeller“

Weltweite Ausstrahlung bei Netflix (Englischer Titel: „My Friend Rockefeller“)

Berlin/München, 26. Juli 2016 – In deutschsprachiger Erstausstrahlung zeigt der Bayerische Rundfunk am 27. September um 22.30 Uhr die 90-minütige Dokumentation „Mein Freund Rockefeller“ von Steffi Kammerer. Bereits seit 1. Juli 2016 ist der Film bei Netflix USA und weiteren dutzenden Ländern zu sehen (unter anderem in Australien, Indien, Japan, Großbritannien, Frankreich). In den sozialen Medien sorgt die Dokumentation für rege Diskussionen.

„Mein Freund Rockefeller“ ist die außergewöhnliche und bizarre Geschichte eines Hochstaplers, der das FBI so lange in Atem hielt wie kein anderer: Christian Gerhartsreiter alias Clark Rockefeller. Der Mann aus Bayern schaffte es mit wechselnden Identitäten bis in die oberste Spitze der amerikanischen Gesellschaft, wo er sich über Jahrzehnte hielt. Im Jahr 2008 geriet er in die weltweiten Schlagzeilen: Er hatte seine Tochter gekidnappt. Im Jahr darauf wurde er von einem Gericht in Massachusetts verurteilt. Im April 2013 befand eine Jury ihn sogar des Mordes schuldig – ein Verbrechen, das er vor fast 30 Jahren in Kalifornien begangen hat.

Steffi Kammerer – Autorin, Regisseurin und Co-Produzentin – begab sich auf Spurensuche in den USA und Deutschland. Sie erzählt „Mein Freund Rockefeller“ aus Sicht der Menschen, die glaubten, Rockefeller/Gerhartsreiter gut zu kennen; die erst aus den Nachrichten erfuhren, welche Abgründe ihr Freund verbarg. Nach dessen Verurteilung gelang es ihr, auch mit Gerhartsreiter selbst zu sprechen.

Kammerer ist eine mehrfach ausgezeichnete Journalistin. Ihren journalistischen Weg begann sie im Berliner Korrespondentenbüro der Süddeutschen Zeitung. Seit 2002 berichtet sie überwiegend aus den USA, unter anderem für den „Stern“, „Park Avenue“ und das „manager magazin“. Sie gehörte zu den ersten Journalisten, die über Gerhartsreiter schrieben.

„Mein Freund Rockefeller“ ist eine Produktion von LOOKS Filmproduktionen GmbH (Produzenten: Martina Haubrich und Gunnar Dedio) in Koproduktion mit dem Bayerischen Rundfunk. Der Film wurde durch das MEDIA Programm der Europäischen Union gefördert.

Mehr Informationen und Trailer auf: www.myfriendrockefeller.com