Urlaubsmaschine Prora

Urlaubsmaschine Prora

Das Naziseebad auf Rügen

In Prora, an der Ostküste Rügens, sollte ab 1936 die größte Hotelanlage der Welt entstehen. Architekt Klotz bekam für den KdF-Entwurf den Grand Prix der Pariser Weltausstellung, heute scheint keine Lösung für die übermächtigen, geheimnissumwitterten Ruinen in Sicht. Der Film ist eine historische Betrachtung des Baus, der Organisation KdF, der Architektur und des Designs, in welche das Vorhaben eingebettet war.